FAQ

Häufige Fragen schnell beantwortet

Ja! Jede Stelle, die Sie unter Stellenangebote auf unserer Homepage finden, ist noch vakant.

Je mehr der angegebenen Kriterien Sie erfüllen, desto besser. Wenn Sie sich jedoch nicht zu 100 Prozent in der Beschreibung wiederfinden und trotzdem sicher sind, der oder die Richtige für die Stelle zu sein, können Sie sich natürlich auch bewerben.

Selbstverständlich! Falls Sie in unseren Stellenangeboten nicht fündig geworden sind, senden Sie gerne Ihre Initiativbewerbung an unsere Ansprechpartner.

Schüler: Hinweise zur Bewerbung um einen Ausbildungsplatz finden Sie hier.

Studenten (Abschlussarbeit): Anschreiben mit Interessenschwerpunkt, Thema und Angabe des Zeitraums/-dauer, tabellarischer Lebenslauf, Schul- und Studienzeugnisse, ggf. Bescheinigungen über sonstige Qualifikationen;
Studenten (Praktikum): Angabe darüber, ob Sie sich für ein freiwilliges oder ein Pflichtpraktikum bewerben

Professionals/Absolventen: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Schul- bzw. Studienabschluss- und Arbeitszeugnisse, ggf. Bescheinigungen über sonstige Qualifikationen

Bitte denken Sie daran, alle angehängten Dokumente Microsoft-Office-kompatibel bzw. Adobe Acrobat-Reader-kompatibel zu versenden. Mit Dokumenten im PDF-Format gehen Sie sicher, dass alles bei uns im gewünschten Zustand ankommt.

Ja. Wenn Sie uns Ihre Bewerbung postalisch zukommen lassen möchten, senden Sie sie bitte an folgende Adresse:

VTG Aktiengesellschaft
Human Resources
Nagelsweg 34
20097 Hamburg

 

Einige Minuten nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine automatisch generierte Eingangsbestätigung.

Danach nehmen wir uns etwas Zeit, um Ihre Bewerbungsunterlagen angemessen zu prüfen. In der Regel kommen wir innerhalb von zwei bis drei Wochen wieder auf Sie zu.

Wenn Ihre Bewerbung uns überzeugt, starten wir einen individuellen Auswahlprozess: Nach einem ersten telefonischen Kontakt wird ein Vorstellungsgespräch vereinbart. Je nachdem, auf welche Position Sie sich beworben haben, können weitere Elemente hinzukommen, wie beispielsweise weitere Vorstellungsgespräche, Auswahltage oder Sprachtests – bis hin zur hoffentlich positiven Nachricht für Sie.