Branche: Intermodal<br> Segment: Spezielle Intermodalwagen<br> Ladegut: ACTS Abrollcontainer

SPEZIELLER INTERMODALWAGEN

Slnps - ACTS | I44.060D

Besonderheiten

Das ACTS-System (Abroll-Container-Transport-System) kann auf nahezu jedem Ladegleis mit befestigter Strassenzufahrt eingesetzt werden. Die genormten Abroll-Behälter werden mit einem Ketten- oder Hakengerät zwischen dem Bahnwagen und dem Lkw im Einmannbetrieb verschoben. Der Slnps Wagen ist mit jeweils drei Drehrahmen ausgerüstet.

Technische Daten

EigengewichtCa. 29,5 t
Max. Zuladung60,5 t
Radsatzlast22,5 t
Raddurchmesser920 mm
Länge über Puffer, gesamt19.900 mm
Abstand äußere Radsätze16.678 mm
Laufflächenhöhe über Schienenoberkante1.370 mm
BremseDK-GP-A 16“
SohlenkategorieGG-Sohle
Min. befahrbarer Kurvenradius150 m (im Zugverband)
Max. Geschwindigkeit120 km/h
Ladelänge18,660 mm
Ladelänge in Fuß60 ft
Ladehöhe über SOK, unbeladen1.235 mm
Traglast pro Drehrahmen inkl. Container18 t
Ausdrehwinkel47°
Fährbootfähigkeit2° 30‘