Branche: Mineralöl<br> Segment: Mineralöl-Kesselwagen für Bitumen<br> Ladegut: Bitumen, Glycerin, Heizöl, schwer, Paraffin, Rohöl, Teer

MINERALÖL-KESSELWAGEN

Mineralöl-Kesselwagen für Bitumen | M24.073D

Besonderheiten

Optimiert für den Transport hoch viskoser Flüssigkeiten, wie beispielsweise Bitumen.

  • Hydraulisches Bodenventil, DN 150, beheizbar
  • T-Stück, DN 150, separat beheizbar und isoliert
  • Kükenhahn DN 150

 

Download Wagenflyer

Technische Daten

EigengewichtCa. 25,6 t
Radsatzlast22,5 t
Abstand äußere RadsätzeCa. 11.300 mm
Kleinster Bogenhalbmesser35 m
BremseKE-GP 12“
SohlenkategorieK-Sohle
WerkstoffNormalstahl (P355NH)
VolumenCa. 73 m³
Belüftungsventilmech. Zwangsbetätigt (gekoppelt mit Bodenventil)
TankcodeL4BH
Berechnungstemperatur-20/+200°C
Heizung7/11-strängig, aussenliegend, ca. 15,5 m²
Prüf-/Betriebs-Überdruck von 18,0 /12,0 bar
IsolierungMineralwollfilz, 120 mm
Isolierabdeckung aus Edelstahl
RestmengenentleerungTankneigung von 1,5° und Sumpfmulde