VTG beruft weitere Geschäftsführer für Tochtergesellschaften VTG Rail Europe GmbH und VTG Rail Logistics GmbH

Mit Wirkung zum 01.07.2023 strukturiert VTG die Geschäftsführungen der Tochtergesellschaften VTG Rail Europe GmbH und VTG Rail Logistics neu und beruft die operativ Verantwortlichen für Wagenflotte und Vertrieb.

Sven Wellbrock verantwortet als Geschäftsführer der VTG GmbH weiterhin das gesamte operative Geschäft der VTG-Gruppe in Europa, legt jedoch seine Tätigkeiten als Geschäftsführer in den beiden Tochtergesellschaften nieder. Zum 1. Juli werden Klaus Wessing, Head of Sales and Operations, Torben Jaeger, Head of Asset Segment Bulk, und Florian Schumacher, Head of Asset Segment Liquids, zu weiteren Geschäftsführern dieser beiden Gesellschaften bestellt. Jakob Öhrström, Head of Asset Segment Intermodal und aktuell bereits Geschäftsführer der VTG Rail Europe GmbH, tritt nun auch in die Geschäftsführung der VTG Rail Logistics GmbH ein. Unberührt von diesen Veränderungen bleiben Hannes Kotratschek, Head of Production, und Wolfgang Seyer, Head of Business Services, weiterhin Geschäftsführer der VTG Rail Europe GmbH, Andrea Weichert verbleibt Geschäftsführerin der VTG Rail Logistics GmbH.
„Mit der neuen Geschäftsführerstruktur bilden wir die operativen Verantwortlichkeiten künftig auch auf Gesellschaftsebene besser ab. Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit in der neuen Zusammensetzung der Geschäftsführung fortzusetzen“, so Sven Wellbrock. 
 

Downloads
Pressemitteilung: VTG beruft weitere Geschäftsführer für Tochtergesellschaften VTG Rail Europe GmbH und VTG Rail Logistics GmbH PDF

 

Sprechen Sie uns an
Bei Fragen zu dieser Pressemitteilung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Kontaktformular
Lächelnder junger Mann mit schwarzen Haaren und Anzug
Dr. René Abel
Head of Corporate Communications
+49 40 2354-0
Teilen: